Marathonlauf

Corona ist keine Kurzstrecke, sonder ein Marathon. Mit der Frage von Pfingsten “Was will das werden?” sind wir nicht viel weitergekommen und von einer möglichen Antwort sind wir weit entfernt. Inzwischen sind wir am Erntedankfest vorbeigekommen und laufen auf Weihnachten zu. “Was will das werden?”. Das Weihnachtshütten-Team hat sich bereits …

Was will das werden?

Sie entsetzten sich aber alle und waren ratlos und sprachen einer zu dem andern: Was will das werden? (Apostelgeschichte 2,12) Es ist Pfingsten, 50 Tage nach Ostern schon, gefühlt noch viel länger. Denn hinter uns liegen nun schon weit mehr als 50 Tage Kontaktverbot und viele andere Einschränkungen. Einige Lockerungen …

Willkommen zurück im Gottesdienst

Ab Sonntag, 10. Mai feiern wir wieder um 9:30 Uhr Gottesdienst in unserer Kirche in Memmingerberg. Bitte bringen Sie, wie Sie es vom Einkaufen gewohnt sind, Ihre Mund-Nase-Maske mit.  Der Kirchenvorstand hat ein Hygienekonzept erarbeitet, sodass wir entspannt und ohne Stress die Abstandsregel von 2m einhalten können. Paare, Familien, Haushaltsgemeinschaften …

Der Stein ist weggewälzt

“Wer wird uns den Stein wegwälzen, damit wir das Notwendige tun können?” Die Frage der Maria Magdalena ist auch unsere. Und auch in unserem Leben geschieht das Wunder, dass andere Steine für uns weggewälzt haben und die Arbeit, die wir für notwendig gahlten haben nun eine ganz andere wird. Maria …

Frohe Ostern!

Vor knapp zweitausend Jahren wurde Jesus Christus in Jerusalem gekreuzigt. Ein Geschehen, welches sich die, die zu ihm gehörten, kurze Zeit vorher nicht vorstellen konnten. Plötzlich ist Ausnahmezustand für die, die mit ihm unterwegs waren. Sie fürchteten um ihr Leben. Und heute? Vor einigen Wochen habe ich mir nicht vorstellen …

Ostern fällt nicht aus.

Normalerweise feiern wir das Abendmahl am Gründonnerstag in unserer Kirche. Gleich links neben der Kanzel ist die Szene auf einem alten Gemälde zu sehen. In diesem Jahr können wir uns nicht zu Jesus und seinen Jüngern dazusetzen. Vor einigen Tagen titelte die BILD-Zeitung: „Ostern, wie es immer war, fällt aus.“ …

Die Kirche ist auf. Willkommen

Von 9 – 18 Uhr steht unsere Kirche offen.  Zur Ruhe kommen, schauen, aufatmen, eine Kerze anzünden, ein Gebet sprechen, die Predigt zum Palmsonntag lesen oder mit nach Hause nehmen… wie auch immer Sie eine persönliche Auszeit und Andacht gestalten möchten. Willkommen.

40

40 Tage dauert die Fastenzeit von Aschermittwoch bis Ostern. 40 Jahre wanderte das Volk Israel nach dem Auszug aus Ägypten durch die Wüste. 40 Tage verbrachte Jesus in der Wüste bevor er in die Öffentlichkeit trat. 40 – diese Zahl steckt auch in dem Wort Quarantäne. Für Spanier und Italiener …

Wie ist die Lage?

Nicht toll. Aber es sind auch schlimme, außergewöhnlich schlimme Zeiten. Wer hat jemals so etwas erlebt? Es ist eine schwere Belastungsprobe, privat und als Gemeinschaft. Schwierig, denn wir müssen äußerst diszipliniert sein, gerade mit uns selbst. Wir erfahren aus Italien, Frankreich und Spanien, welche Qualen der Seele Angehörige und Trauernde …

Bis auf weiteres

An vielen Türen hängen in diesen Tagen Zettel mit der Info “bis auf weiteres” geschlossen. An der Tür eines Memminger Restaurants war zu lesen: “auf unbestimmte Zeit” geschlossen. Das gab mir einen kleinen Stich, klingt es doch viel hoffnungsloser als “bis auf weiteres”. Ich bin gespannt auf das Weitere und …

Wenn du den lieben Gott zum Lachen bringen willst…

dann erzähle ihm von deinen Plänen. Wir müssen viel Ungewissheit ertragen, und sie wird in Zukunft eher zunehmen als geringer werden. Ein winziges Teilchen namens Corona-Virus bringt die ganze Welt aus den Fugen und führt zu einer weltweiten, schweren Notlage. Die Pandemie kostet nicht nur Bequemlichkeit, Wirtschaftswachstum und Arbeitsplätze. Manchen …

Eschen vor der Kirche

Die Hängeeschen vor der Kirche sind leider, wie die meisten Eschen im Allgäu, von einem Pilz befallen. Ihnen kann mit einem fachmännischen Baumschnitt geholfen werden. Das sorgt auch dafür, dass Freidhof- und Gottesdienstbesucher nicht von herabfallenden morschen Ästen bedroht sind. Wir hoffen nun, dass die Bäume im Frühjahr gut austreiben, …

Wechsel im Pfarrbüro – Abschied und Einführung am Sonntag, 15.3.

Am Sonntag, 15.3. ist es soweit: Unsere langjährige Pfarramtssekretärin Irene Geiger wird in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet und Conny Link wird in ihr neues Amt eingeführt. Einige Wochen haben die beiden miteinander gearbeitet und dafür gesorgt, dass das umfangreiche Detailwissen und Knowhow nicht verloren geht.  Herzlich laden wir am Sonntag, …

Renovierung

Unser Gemeindehaus wird renoviert. 40 Jahre war es ein ansprechender Dreh- und Angelpunkt des kirchlichen und kulturellen Lebens unseres Ortes. Auch weiterhin soll es gute Herberge für Gruppen, Kreise, Feiern und Events sein. Deshalb wird es eine zeitgemäße Dachdämmung, neue Sanitäranlagen, erneuerte Holzböden, gute Beleuchtung und natürlich einen neuen Anstrich bekommen.  …

Weihnachten im Freien

Am 4. Advent heißt es um 17 Uhr “Macht hoch die Tür, die Tor macht weit!”. Noch ist nicht Heiliger Abend, den wir mit Krippenspiel (16 Uhr) und Christvesper (18 Uhr) in unserer Kirche begehen. Aber im Freien, vor unserem Gemeindehaus tut sich am 4. Advent schon etwas in Richtung …

Advent und Weihnachten

Wieder werden wir die aus Brettern und Nägeln zusammengezimmerte Futterkrippe vom Turm in die Kirche holen. Von den Konfirmanden meinte einer: “Das ist ja ein ganz schön gammeliges Ding”. Aber könnten wir uns das Jesuskind vorstellen, gebettet auf einer teuren Matratze in einem weichen Bett? Nein. Gott ist in Jesus “ganz …

Buß- und Bettag

Mittwoch, 20.11.2019,  19:30 Uhr – St. Martin, Memmingen    Festliches Bläser- und Orgelkonzert Bläserchor St. Martin, Leitung Rolf Spitz  KMD Hans-Eberhard Roß – Orgel    Eintritt frei

Familiengottesdienst am 21.7. um 10 Uhr

“Gott, dein guter Segen, ist wie ein großes Zelt, hoch und weit, fest gespannt über unsre Welt…” Das bekannte Lied gibt unserem Familiengottesdienst das Thema. Sonntag, 21.7. um 10 Uhr auf der Wiese hinter dem Gemeindehaus Über uns alle hat Gott ein großes Zelt seines Segens aufgespant. Groß und weit. …

Einladung zum Nepomuk am 15. Mai

 Am 15. Mai 2019 findet der traditionell Nepomuk-Gottesdienst für alle Kinder der dritten Klassen statt. Beginn ist um 20 Uhr in unserer Kirche. Bei schönem Wetter lassen wir unsere Lichter auf dem Haienbach schwimmen.

Sehnsucht nach Gottes Reich – Memmingerberger Bibelabende

Herzliche Einladung zu zwei Bibelabenden am Dienstag 2. und 9. April um 19 Uhr im Gemeindehaus Memmingerberg.  Die Worte und Gleichnisse Jesu wecken Sehnsucht nach Gottes Reich. In seinen Gleichnissen zieht Jesus unser eigenes privates Schicksal und das unserer globalen Gesellschaft in die Botschaft vom anbrechenden Reich Gottes hinein. Er …

Ökumenischer Maibaum?!

Feiern Sie mit uns! Am 1. Mai ab 11 Uhr auf dem Maibaumplatz vor der Schule. Zu Ihrer Unterhaltung spielt die Musikkapelle Memmingerberg. Es gibt Mittagessen, Kaffee und Kuchen. Lassen Sie sich überraschen vom Beitrag der Kinder des Kindergartens. 2019 wird das Maibaumfest von der katholischen und evangelischen Kirchengemeinde in …

Gebetswoche für die Einheit der Christen

Gebetswoche für die Einheit der Christen Gottesdienst am 23.1.19 um 19 Uhr in St. Ambrosius in Memmingerberg –  Jedes Jahr versammeln sich Christinnen und Christen weltweit zum Gebet um wachsende Einheit. Wir tun dies in einer Welt, in der Konkurrenz, Habgier und Profitsucht zu Ungerechtigkeit und Spaltung führen. Wir beten also …

Weihnachten 2018

Gottesdienste Montag, 24. Dezember 2018 – Heilig Abend 16.00 Uhr  Familiengottesdienst – Krippenspiel / 17.30 Uhr  Familiengottesdienst – Krippenspiel / 19.00 Uhr  Christvesper / Trunkelsberg: 16.00 Uhr  Ökumenischer Familiengottesdienst in St. Stanislaus, Trunkelsberg / Dienstag, 25. Dezember 2018 – 1. Weihnachtstag 9.30 Uhr  Gottesdienst mit Abendmahl, Pfarrer Wolfgang Ludwig; Kleiner …

Auf zu den Weihnachtshütten 2018!

Weihnachtshütten 2018 am 1., 2. und 3. Adventssonntag und Samstag vor dem 4. Advent von 17 bis 20 Uhr mit Musik, Seelen, Würstchen, Glühwein, Punsch, Kinderprogramm * Eröffnung: Sonntag, 1. Advent um 17.00 Uhr – Musik Singer/Songwriter Maximilian Jäger * Sonntag, 2. Advent mit den Memmingerberger Wirtshausmusikanten * Sonntag, 3. Advent mit Fabulous …

Gewählt wurden…

Um 18.18 Uhr stand das amtliche Ergebnis der Kirchenvorstandswahl fest. Gewählt wurden (in alphabetischer Ordnung): Nathalie Hofmann, Ferdinand Kutter, Renate Schöllhorn, Ursula Stetter, Ute Stöcker-Albrecht, Anne Zeller. Am 6. November benennen die sechs gewählten zwei weitere stimmberechtigte Mitglieder des Kirchenvorstandes.  Am 1. Dezember wird der bisherige Kirchenvorstand verabschiedet und der …

Kirchenvorstandswahl

KIRCHENVORSTANDSWAHL  am 21.10.2018   Frühschoppen im Gemeindehaus nach dem Gottesdienst ab 10.30 Uhr mit Kaffee, Weißwurst, Breze, Getränken…  Das Wahllokal ist geöffnet von 10.30 Uhr bis 16.00 Uhr. Bitte bringen Sie Ihren Wahlschein und Wahlzettel mit. Gern können Sie auch Ihre ausgefüllten Briefwahlunterlagen abgeben.

Pünktlich zu spät

Pünktlich zur Urlaubszeit sorgen die Staus auf A7 und 96 wieder für Frust. Blöd, wenn man eigentlich nur zu einer Verabredung von Memmingerberg nach Mindelheim oder nach Buxheim wollte und über die Autobahn gefahren ist. Direkt nach Erreichen des Stauendes wird heftig telefoniert. In den Gesichtern spiegelt sich Frust und …

Gemeindefest am 15. Juli

Programm des Gemeindefestes am 15. Juli: Der familienfreundliche Festgottesdienst am 15. Juli beginnt um 10:30 Uhr.  “Ich glaub.Ich wähl.”  Anschließend Gartenfest rund um das Gemeindehaus mit: Mittagessen Kaffee und Kuchen Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten für die Kirchenvorstandswahl am 21.10.2018  Musikkapelle Memmingerberg Kinderprogramm

Wonnemonate Juni und Juli

Allein in den beiden Monaten Juni und Juli gibt es heuer in unserer Gemeinde mehr Taufen als sonst im ganzen Jahr. Taufen und Hochzeiten gehören für einen Pfarrer natürlich zu den schönsten Seiten des Berufs. Ein highlight dieses Sommers: Eine Trauung, musikalisch gestaltet vom Chor 96 aus Ottobeuren und mit anschließendem …

Eine-Welt-Essen am Sonntag, 22.4.

1,1 Kg Hähnchenschenkel für 1,99 €. Kann das sein? Ja, bei einem der Discounter gibts das. Im gleichen Laden kostet das Kilogramm Hundefutter übrigens 5,88 €. Haben Sie sich schon mal Gedanken gemacht, was das für Hühner waren, die in unseren Läden nur noch als Flügel, Brust- oder Schlegelstücke verkauft werden? Natürlich …

Ostermorgenfeier 5:30 Uhr

Herzliche Einladung zur Ostermorgenfeier in Memmingerberg. Wir versammeln uns am Ostersonntag, früh um um 5:30 Uhr auf dem Friedhof vor dem Denkmal der gefallenen Soldaten. Nach dem entzünden der Osterkerze ziehen wir in die Kirche und feiern die Auferstung Jesu in einem festlichen Abendmahlsgottesdienst. Musikalische Gestaltung: Kleiner Chor. Im Anschluss …

Memmingerberger Bibelabende – 13./20./27. März 

* 19.00 – 20.00 Uhr im Evang. Gemeindehaus * Der Kriminalfall Jesus – Johannes erzählt die Verhaftung, den Prozess und die Hinrichtung Jesu. Wer ist Jesus? Historisch werden wir diese Frage wohl nie ganz beantworten können.  Wer ist Jesus für Johannes? Das erzählt sein Evangelium packend und faszinierend.  Wer ist …

The show must go on

“Hinterm Horizont gehts weiter, immer weiter” – ein Ohrwurm und Schlager von Udo Lindenberg. Er erinnert auch daran, daß schon wieder Februar ist und 2018 rasch voransschreitet. Das ist fast ein wenig enttäuschend nach all den Anstrengungen, mit denen wir unsere Anfänge auch heuer wieder gestaltet haben. Mit unserem Anfängertum …

„Kleiner Chor“ feiert 20 Jähriges Jubiläum

  Der kleine Chor unserer Kirchengemeinde feierte am 14.1.2018 sein 20-jähriges Jubiläum mit einem Festgottesdienst. Die Chorleiterinnen Gabi Halbig und Edith Rabus hatten ein ansprechendes Programm zusammengestellt, bei dem die Christliche Botschaft im Vordergrund stand. Von der Losung des vergangenen Jahres „Gott schenkt uns ein neues Herz“ über das „Vaterunser“ …

Unterbrechung

  “Und dann muss man ja auch noch Zeit haben, einfach da zu sitzen und vor sich hin zu schauen.” (Astrid Lindgren) Einfach da sitzen und vor sich hinschauen? Wenn sich mir mal die Gelegenheit böte, im Café oder im Zug oder im Wartezimmer, dann glotze ich wie die anderen …

Wir schenken uns nichts.

Nun sind wir also mittendrin in den umtriebigsten Tagen des Jahres. Von den Kindern werden sie geliebt und ersehnt, von den Traurigen gefürchtet, von den Frommen feierlich begangen, von den Zweifelnden mit Skepsis beargwöhnt. Und wo in diesen Tagen Geld verdient werden muss, läuft das Fass über und überschwemmt Einkaufszonen, …

Zeitumstellung

Am vergangenen Sonntag war wieder Zeitumstellung. Morgens geht die Sonne jetzt bereits um 7 Uhr auf – dafür ist es abends viel früher dunkel. Man gewöhnt sich schnell daran. Weit ungewöhnlicher und dem inneren Empfinden immer noch widerspenstig ist eine andere Zeitumstellung: die Reformation. Was Martin Luther am 31. Oktober …

Auslaufmodell 2017

In seinem letzten Viertel nimmt das Jahr noch einmal Fahrt auf. Weihnachten ist in Sicht und drängt sich bei Rewe, Edeka und Co. in den Regalen nach vorne. Dann der kurze Totpunkt in den Tagen zwischen den Jahren und schon geht es krachend zu Ende, um bei einem leicht verkaterten …

wilde 13

Das sind sie, unsere neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden. 13 haben sich heute beim ersten Treffen in der Kirche eingefunden. Vielleicht kommt noch jemand dazu? Schwups werden aus den Wilden 13 die 14 Heiligen. Gelegenheit ist noch. Unser nächstes Treffen: Mittwoch, 20. September um 15:30 Uhr.